Mein heutiger Interviewgast ist Ahmet Acar von der Hypoport AG. Wir sprechen darüber, wie Selbstorganisation in einem Unternehmen mit 1000 Mitarbeitern funktionieren kann. Dabei streifen wir die vier Hypoport-Prinzipien, Deep Work, Holokratie, Soziokratie, Achtsamkeit, das künftige Selbstverständnis von HR sowie die Zukunft der Arbeit in 10 bis 15 Jahren. Außerdem beschäftigen wir uns mit der Frage, warum Persönlichkeitsentwicklung eine zwingende Vorbedingung von Selbstorganisation ist.

Hier geht’s zur Webseite von Hypoport: Link

Hier geht’s zum Blog von People & Organisation (PnO): Link

Hier geht’s zum Buch von Cal Newport „Konzentriert abreiten“: Link

Von | 2018-01-23T17:30:07+00:00 24. Januar 2018|

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: